Highlights

  • 2 getrennte Schlafzimmer
  • Flachbild Fernseher
  • Internetanschluss kostenlos
    (Wireless-Lan)!
  • Haustiere willkommen
  • Kostenloser Parkplatz
  • Abholservice (Bahnhof)
  • separates Gäste WC
  • Strandkorb (Terrasse)
  • Allergikergerecht
DTV Zertifikat (4 Sterne)
Ferienwohnungen Scharbeutz Timmendorfer Strand
Hier gehts weiter...

Die Geschichte Timmendorfer Strands

Timmendorfer Strand gilt heute als eines der mondänsten Ostseebäder mit großem touristischem Angebot. Es besteht seit ca. 1260 und entwickelte sich seit 1880 zum Seebad. Der Ortskern am Strand ist historisch gewachsen und erinnert noch an die Gründerzeit mit Gästehäusern und Villen. Der östliche Ortsteil Niendorf ist seit dem 14. Jahrhundert als Fischerdorf bekannt und ist ein staatlich anerkanntes Seeheilbad. Der heutige befestigte Hafen wurde aber erst ab 1920 ausgebaut. 

Im Jahr 2002 war Timmendorfer Strand der Ort mit den viertmeisten Übernachtungen von Feriengästen in Schleswig-Holstein und knapp hinter Grömitz der Ort mit den zweitmeisten an der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste: 124.761 Gäste, davon 2.567 (2,0%) aus dem Ausland, buchten 676.510 Übernachtungen. Der Ort verfügte über 6.771 Gästebetten. 



(Quelle: Wikipedia.de)